Mehrkammerhaus Hamster – Das richtige Hamsterhaus finden!

Mehrkammerhaus Hamster - Das richtige Hamsterhaus finden!

Mehrkammerhaus Hamster

Auch der Hamster braucht ein Haus. Schließlich muss er irgendwo wohnen. Hamster lieben ihre Häuser. Du kannst davon ausgehen, dass dein Hamster ca. 60 % seines Lebens im Haus verbringt. Damit es ihm dort nicht langweilig wird, ist ein Mehrkammerhaus, was auch als Wohnlabyrinth bezeichnet wird, für deinen Hamster ideal. So hat er mehrere Räume. Das ist ähnlich wie beim Hamsterbau in freier Wildbahn. Er kann sich einen Vorratsraum, einen Schlafraum und eine Toilette anlegen. Mit diesem Haus mit mehreren Kammern hat er alle Räume für seine Bedürfnisse unter einem Dach. Praktisch ist, wenn das Dach abnehmbar ist. Das erleichtert die Reinigung. Denn der Hamster putzt leider noch nicht selber. Das musst du dann doch übernehmen.

Was ist zu beachten bei einem Mehrkammerhaus für Hamster?

Als erstes sollten die Eingänge groß genug sein. Viele Häuser haben zu kleine Eingänge und was nutzt das schönste Haus, wenn der Hamster weder herein noch herauskommt. Für einen Goldhamster oder Teddyhamster muss die Eingangsgröße mindestens 7 cm haben.

Die Kantenlänge des Hauses sollte mindestens 14 cm betragen. Der Hamster braucht genügend Platz für seine gesammelten Vorräte.

Wichtig ist, dass du die Vorratskammer des Hamsters regelmäßig kontrollierst, um möglicherweise verschimmelte Nahrungsmittel zu entdecken und zu entfernen. Die Toilette muss ebenfalls regelmäßig gereinigt werden, damit der Hamster immer ein sauberes und ordentliches Haus hat.

Aus hygienischen Gründen sollte der Boden des Hamsterhauses offen sein. Zudem wäre ansonsten die Belüftung nicht ausreichend gegeben.

Am günstigsten ist es, das Mehrkammerhaus auf einer dicken Schicht Einstreu zu platzieren. Dann kann der Hamster auch seine Gänge anlegen. Wenn der Nager das Haus nicht annimmt, kann man es mit einer Schicht Chinchilla Sand versuchen. Manche Hamster mögen diesen Sand lieber als Einstreu.

Weiterhin sollten die Häuser aus unbehandeltem Holz bestehen, damit der Hamster sich nicht vergiften kann, wenn er an dem Haus nagt. Nadelhölzer sind ebenfalls ungeeignet, denn diese sind giftig für Hamster. Auch Plastikteile sollten sich nicht am Haus befinden, denn diese können ebenso vom Hamster abgenagt werden und das Tier läuft Gefahr, sich Verletzungen zu zuziehen.

Trixie Natural Living Hamsterhaus Luka, 14x7x14 cm
  • Gesamtmaße: 14 x 7 x 14 cm (BxHxT)
  • Eingänge: ca. 3,5 cm
  • mit Futternapf und Rampe
  • Das Hamsterhaus Luka hat zwei Eingänge, über die jeweils ein Trog gehängt werden kann.
  • Das Haus besteht aus Echtholz und eignet sich für Hamster und Mäuse.

Mehrkammerhaus Hamster selber bauen

Du kannst, wenn du willst und etwas handwerkliches Geschick hast, das Mehrkammerhaus für deinen Hamster auch selber bauen. Als Material ist Kork oder Sperrholz dafür sehr gut geeignet. Ideal ist, sich das Sperrholz im Baumarkt bereits zuschneiden zu lassen. Das ist eine große Arbeitserleichterung. Wichtig, denke bitte immer daran ungiftigen Holzleim für Klebearbeiten zu verwenden.

Damit an den Eingängen keine Kanten entstehen, müssen diese abgeschliffen werden, um eine Verletzungsgefahr für den Hamster auszuschließen.

Der Vorteil am selber Bauen ist, dass du das Ganze so gestalten kannst, wie du möchtest. Allerdings ist es auch etwas Arbeit und erfordert wie gesagt, einiges an Geschick.

Nicht jeder hat das, darum ist eine gute Alternative auf ein gekauftes Mehrkammerhaus für Hamster zurückzugreifen.

OMEM Hamster Swing Toys,Hamster Hängematte, Hamster Nest, PET Holz Spielzeug, PET Hamster Spielzeug
  • Größe (cm): Innenraumfilter: 11 * 10 * 9, rot Haus: 17 * 12 * 15, 16, Labyrinth: Villa: 17 * 9 * 25 * 25 * 7.3 (L * W * H).
  • Maße (cm): Schaft Spielzeug: 13 * 9,5 * 10, Suche nach Station: 10,5 * 8 * 13,5, Wippe: 19 * 7 * 5, Barriques: 17 * 7.8 * 10 (L * W * H).
  • Größe (cm):: 14 * 2,5 * 21, Skalierung-Leiter: 9,6 * 8,5 * 14, Chiaki: 13 * 9 * 10, Sport: 12.4 * 12.4 * 12.4, Fitnessraum: 12,5 * 7 * 19,8 (L * W * H).
  • Kostenlose Nähte Komponenten, mehr Freude an sich selbst, hohe Qualität, sicher und komfortabel schlafen Raum, leicht zu reinigen, tragbar Desige, praktisch zu gehen.
  • Bietet einen sicheren Hafen für Ihre kleine Tier mit Lookout Station. Fun Nist- und Ruheplatz, aus für Haustiere sicherem Material, hilft gegen Langeweile und steigert die Aktivität Ebene.

Unterschiedliche Formen des Mehrkammerhaus Hamster

Zum einen unterscheiden sich die gekauften Häuser in der Anzahl der Kammern. Viele Häuser haben lediglich drei Kammern. So hat der Hamster eine Wohn- bzw. Schlafkammer, eine Futterkammer und eine Toilette. Für einen kleineren Käfig reicht dieses Haus durchaus aus.

Es gibt jedoch auch Häuser mit mehr als drei Kammern, die als Spiel Labyrinth angelegt sind. Wichtig ist, dass die Kammern nicht zu klein sind, damit der Hamster zumindest einige davon als Wohnquartier nutzen kann.

Falls der Käfig zu klein ist, ist eine Idee, die separate Hamstertoilette wegzulassen und stattdessen das Haus im Gehege zu platzieren. Der Hamster wird sich sowieso in diesem Häuschen eine Toilette einrichten.

In freier Wildbahn hat ein Hamster übrigens noch eine Nistkammer. Diese legt er an, sobald er sich auf Nachwuchs vorbereitet. Da die Haltung von Hamsterpaaren jedoch schwierig und nicht ganz ungefährlich ist, kommt es im Rahmen der Käfighaltung selten zu Nachwuchs. Darum ist eine Nistkammer für einen Hamster, der im Käfig lebt, nicht notwendig.

Auch unterscheiden sich die gekauften Häuser im Material. Es gibt Häuser aus Baumrinde. Diese sind sehr hübsch und lassen einen natürlichen und rustikalen Eindruck entstehen. Die Schicht der Rinde sollte mindestens eine Stärke von 1 cm haben. Sonst besteht die Gefahr, dass sie bricht.

Ein Mehrkammerhaus aus Pressholz ist aus Naturholz, zum Beispiel aus Birke gepresst. Der Vorteil ist, dass dieses Holz stabil ist, obwohl es vergleichsweise dünn ist. Darum wird es normalerweise nicht verschraubt, sondern nur verklebt. Optisch ist durch das Pressen des Holzes etwas an Natürlichkeit und Ausstrahlung verloren gegangen.

Dazu ist noch zu beachten, das größere Hamsterrassen ein größeres Mehrkammerhaus brauchen als kleine Rassen. Dies gilt selbstverständlich auch für die Durchmesser der Eingänge.

Im Idealfall verfügt das Hamsterlabyrinth über mehrere Ein- und Ausgänge. So kann das kleine Tierchen direkt in die gewünschte Kammer kommen.

Wie du siehst, bzw. liest, auch dein Hamster hat Ansprüche an Wohnqualität. Wenn du im Basteln nicht gut bist, kannst du zumindest mit einem gekauften Haus diesen Ansprüchen problemlos gerecht werden.

 Mehrkammerhaus Hamster - Das richtige Hamsterhaus finden!

 

Was kostet ein Mehrkammerhaus Hamster?

Ein Mehrkammerhaus Hamster ist bei Amazon bereits ab ca. 15 € zu erstehen. Ein Preis, der sich alle Male lohnt.

Rodipet® Wohnlabyrinth Davinci 41x26cm Ø7cm
  • Dach dient als zweite Ebene
  • Mehrkammer-System aus aus Birkenholz
  • Störungsfreie Nestkontrolle durch abnehmbares Dach
  • Hochwertige Verarbeitung
  • 41 x 26 cm

Was ist der Vorteil des Kaufes eines Mehrkammerhaus Hamster bei Amazon?

Bei Amazon gibt es eine große Auswahl verschiedener Mehrkammerhäuser für Hamster. Aus verschiedenen Materialien gefertigt, in unterschiedlichen Größen, Farben und Formen wird ganz bestimmt etwas dabei sein, was das Hamsterherz erfreut. Du brauchst zum Shoppen nicht einmal das Haus zu verlassen, per Smartphone oder PC kann die Suche losgehen. Du kannst dir sicher sein, du wirst fündig werden.

Hast du das passende Haus gefunden, kannst du es als registrierter Amazon Benutzer mit einem Klick ordern. In wenigen Tagen wird es bei dir eintreffen.

Wenn du es ganz eilig hast, kannst du Amazon Prime nutzen. Dann ist das Haus bereits am nächsten Tag da.

Produktbeschreibungen der Hersteller sowie Fragen und Antworten als auch Bewertungen anderer Nutzer stehen dir bei deiner Entscheidungsfindung zur Seite.

Kurz und gut: Dein Hamsterhaus bei Amazon zu kaufen ist nicht nur preisgünstig sondern auch extrem praktisch. Probiere es aus.

 

Das könnte dich auch noch interessieren: