Teufelskralle für das Pferd für die Gesundheit

Teufelskralle für das Pferd

Immer wieder kommt es vor, dass Pferde an verschiedenen Krankheiten leiden. Insbesondere bei Tieren sollte dabei versucht werden, möglichst natürliche Heilmittel einzusetzen.

Eines dieser natürlichen Heilmittel ist die aus Afrika stammende Teufelskralle. Dieser Pflanze, welche zu den Sesamgewächsen gehört wird eine Heilwirkung bei unterschiedlichen Krankheiten nachgesagt.

Wie ist die Teufelskralle beim Pferd anzuwenden?

Aufgrund der immer größeren Beliebtheit der Teufelskralle gibt es in der heutigen Zeit eine große Anzahl vielfältiger Präparate mit diesem Wirkstoff am Markt. Die Anwendung selbst ist dabei in den meisten Fällen relativ leicht. Meist reicht es aus, wenn das Präparat zum Futter zugegeben wird. In einigen Fällen kann jedoch ebenfalls eine andere Darreichungsform geboten sein. Wie die jeweiligen Präparate anzuwenden sind, ist auf den jeweiligen Produkten genau beschrieben. Diesen Anforderungen sollte unbedingt Folge geleistet werden, da sonst die Wirkung nicht garantiert werden kann.

Teufelskralle für das Pferd

Was gibt es zu beachten?

Auf jeden Mittel sind meist Anleitungen aufgeführt, in welcher Menge das Mittel verabreicht werden soll. Diesen Anweisungen ist unbedingt Folge zu leisten. Eine Überdosierung ist unbedingt zu vermeiden. In einigen Fällen kann es ebenfalls ratsam sein, einen Tierarzt zu Rate zu ziehen, um die bestmögliche Behandlungsmethode zu wählen. Außerdem solltest Du bei den Mitteln unbedingt auf Qualität achten. Minderwertige Präparate der Teufelskralle können deinem Pferd schaden. Zudem kann die Heilwirkung eine andere sein.

Wann wird Teufelskralle beim Pferd verwendet?

Mittlerweile weiß man, dass die Teufelskralle für Pferde sehr heilende Wirkung bei vielen unterschiedlichen Krankheiten haben kann. Oft eingesetzt wird die Heilpflanze bei Wunden und Entzündungen, bei Problemen des Magen-Darm-Traktes, bei verschiedenen Erkrankungen der Huforgane und bei Gelenkproblemen. Die Heilpflanze kann also bei vielen Problemen deinem Pferd helfen. Da jedes Pferd ein Individuum ist, reagiert es auch anders auf Heilpflanzen. Wie die Teufelskralle bei deinem Pferd wirkt, solltest Du also vorsichtig ausprobieren.

 

Im Folgenden stellen wir dir einige Präparate aus der Teufelskralle vor, welche für Pferde geeignet sind.

Makana Teufelskralle gemahlen

In diesem 1 kg Beutel findest du die Teufelskralle für dein Pferd gemahlen wieder. Dies kannst du optimal als Nahrungsergänzungsmittel verwenden und dem täglichen Futter beigeben. Dein Pferd kann das Präparat somit einfach mit dem herkömmlichen Futter aufnehmen und bekommt damit zusätzliche Vitalstoffe verabreicht.

Makana Teufelskralle, gemahlen, 1 kg Beutel (1 x 1 kg)
  • Einzelfuttermittel für Pferde
  • Teufelskralle gemahlen

Makana Ingwer/Teufelskralle Pellets 

Bei diesem Produkt gibt es Teufelskralle für dein Pferd in Pelletform. Diese können ebenfalls dem Futter zugegeben werden und dienen als Nahrungsergänzung. Pellets lassen sich besonders, wenn es um geringe Mengen geht nicht ganz so gut dosieren. Die Heilwirkung an sich ist jedoch die gleiche. Bei diesem Produkt ist die eigentliche Teufelskralle noch mit Ingwer vermischt und somit verfeinert worden.

Makana Ingwer/Teufelskralle Pellets, 1,5 kg Beutel (1 x 1,5 kg)
  • Ergänzungsfuttermittel für Pferde
  • Kombination aus Ingwer und Teufelskralle

Lexa Teufelskralle für dein Pferd + Ingwer

In diesem Präparat kommt direkt ein sogenanntes Wirkstoff Duo zum Einsatz. Neben Teufelskralle wird ebenfalls Ingwer verwendet. Laut Hersteller sind 20% Teufelskralle und 30% Ingwer im Produkt enthalten. Das Produkt ist somit für dein Pferd sehr wohltuend und förderlich. Dieses Präparat wird im 3kg Eimer geliefert.

Lexa Ingwer und Teufelskralle

Ingwer und Teufelskralle für Pferde ist ein sehr hochwertiges Heilmittel für Pferde. Bei diesem Nahrungsergänzungsmittel erhältst du einen 1kg Eimer. Das Präparat kann einfach dem herkömmlichen Futter zugegeben werden. Dein Pferd erhält somit weitere wichtige Nährstoffe. Zudem helfen die Wirkstoffe bei unterschiedlichen Krankheiten.

Stiefel Teufelskralle Pellets fürs Pferd

 Aufgrund der Pelletform kann das Präparat gut ins Futter gemischt werden. Die Teufelskralle unterstützt Pferde bei verschiedenen Krankheiten schneller zu genesen. Insbesondere bei Gelenkproblemen wird dieses Naturmittel oft eingesetzt. Teufelskralle ist zudem förderlich für den Bewegungsapparat deines Pferdes.

Stiefel Teufelskralle Pellet 1 kg
  • bei Gelenks- und Sehnenproblemen
  • bei Knorpelproblemen
  • zur Unterstützung des Bewegungsapparates
  • Einzelfuttermittel für Pferde
  • Bitte beachten Sie die aktuellen Antidoping-Richtlinien (ADMR) der FN

GreenPet Teufelskralle Pulver

Bei diesem Präparat handelt es sich um Pulver, welches besonders gut dosiert werden kann. Teufelskralle für Pferde kann gegen viele Krankheiten helfen. Du kannst das Pulver einfach in das Futter deines Pferdes geben. Auf diese Weise wird es schonend und direkt mit der täglichen Nahrung aufgenommen. Das Produkt wird von führenden Tierheilpraktikern empfohlen und ist von hoher Qualität.

GreenPet Teufelskralle 1 kg Teufelskrallenpulver Teufelskrallenwurzel - Zur Unterstützung agiler Gelenke und der Beweglichkeit bei Hunden Katzen und Pferde
  • Qualität von GreenPet
  • Unterstützt den Stoffwechsel in Bändern, Sehnen und Gelenken
  • Der gesamte Bewegungsablauf des Tieres wird positiv beeinflusst
  • Zur Unterstützung agiler Gelenke und Beweglichkeit.
  • Von erfahrenen Tierheilpraktikern empfohlen

Vetripharm Equipower Teufelskralle Liquid

Dieses Produkt ist in flüssiger Form vorhanden und kann auf diese Weise noch einfacher in das bestehende Futter des Pferdes gemischt werden. Zudem gelangt es somit direkt in den Körper. Die Teufelskralle für dein Pferd kann damit direkt wirken und entsprechende Beschwerden des Pferdes lindern. Ebenfalls ist die Anwendung denkbar einfach und überschaubar.

Vetripharm Equipower Teufelskralle Liquid 1 ltr.
  • Flüssiges Ergänzungsfuttermittel für Pferde
  • Unterstützung des Gelenkstoffwechsels
  • Stärkung der Sehnen
  • Erhöhung der Geschmeidigkeit
  • EquiPower - Teufelskralle liquid mit dem Wirkstoffextrakt für mehr Beweglichkeit.

Equanis Devil´s Claw

Das Präparat wird in Deutschland hergestellt und kann mit hoher Qualität und Güte punkten. Aufgrund der flüssigen Form kann es gut dosiert und in das tägliche Futter gegeben werden. Es ist gut verträglich. Teufelskralle für Pferde hilft dem Tier bei vielen Krankheiten. Zudem ist es förderlich für den Stoffwechsel. Der Bewegungsapparat profitiert ebenfalls davon.

Equanis Devil´s Claw - Natürliche Teufelskralle zur Unterstützung des gesamten Bewegungsapparats
  • Flüssige Teufelskralle ist bekannt als Stoffwechselaktivator von Bändern, Sehnen und Gelenken und hilft somit dem gesamten Bewegungsapperat.
  • Unterstützt die entzündungshemmenden Prozesse.
  • Wirkt dem alters- und verschleißbedingten Knorpelabbau entgegen.
  • Devil´s Claw besitzt außerdem viele natürliche Bitterstoffe, die die Verdauung fördern.
  • Wird gerne gefressen, ist 100% natürlich und besitzt eine sehr hoher Bioverfügbarkeit.

tierlieb Sanct Bernhard Teufelskralle-Granulat

Das Granulat kann leicht unter das bestehende Futter gemischt werden. Aufgrund der Bitterstoffe wird der Verdauungstrakt angeregt. Teufelskralle für dein Pferd ist wichtig für den Bewegungsapparat und kann verschiedene Krankheiten lindern. Somit fördert dieses Naturprodukt die Gesundheit deines Pferdes. Das Präparat ist ebenfalls gut für ältere Pferde geeignet. Diese können dadurch mehr Beweglichkeit erlangen.

tierlieb Sanct Bernhard Teufelskralle-Granulat 100%, 1 kg
  • 100 % Teufelskrallenwurzel (Harpagophytum procumbens)
  • wesentliche Inhaltsstoffe sind Harpagosid, Flavonoide, Phytosterole und Zimtsäure
  • wirkt sich positiv auf Gelenke, Muskeln sowie das Wohlbefinden des Pferdes aus
  • die enthaltenen Bitterstoffe unterstützen die Ausschüttung von Verdauungssäften
  • Inhalt 1 kg

Ewalia Bewegungssaft

In diesem Saft sind viele verschiedene Wirkstoffe enthalten, welche für den gesamten Körper des Pferdes gut sind. Insbesondere die Teufelskralle hilft dem Pferd Entzündungen schneller zu heilen. Außerdem enthalten sind Brennnessel, Löwenzahn, Hohlzahnkraut, Weidenrinde und Rosmarin. Insgesamt sind nur hochwertige natürliche Produkte enthalten, welche deinem Pferd gut tun werden.

Ewalia Bewegungssaft 1 ltr.
  • unterstützt bei akuten und chronischen Sehnen- und Gelenksproblemen
  • bei Arthritis, Arthrose, Spat, dicken, gefüllten und schmerzhaften Gelenken und Sehnen
  • Es werden 4 notwendige Wirkungsbereiche abgedeckt:
  • Anregung der Nieren (Löwenzahn und Brennnessel)
  • Kräftigung des Bindegewebes (Hohlzahnkraut enthält Kieselsäure=Silizium)

Fazit zur Teufelskralle fürs Pferd

Teufelskralle für Pferde ist ein wichtiges Naturheilmittel für die verschiedensten Krankheiten. Egal ob für die Verdauung, die Gelenke, oder bei Wunden und Entzündungen. Die Heilwirkung ist sehr vielfältig. Bei der Anwendung solltest du unbedingt auch die passende Dosierung achten, da nur dann die gewünschte Wirkung eintritt. Teufelskralle bei Pferden ist ein natürliches Mittel mit denen viele Leiden gelindert oder geheilt werden können. Jedes Pferd reagiert anders auf die Teufelskralle, weshalb besonders gut Beginn langsam ausprobiert werden sollte, wie das Pferd das jeweilige Präparat verträgt. Am Markt selbst gibt es mittlerweile unzählige Präparate in verschiedenen Ausführungen, sodass du sicherlich das Passende für dein Pferd findest.